Europa League: Vorschau VfL Wolfsburg – FC Everton

Analyse + Wett Tipp + Sportwetten, Live News

Europa League, 5. Spieltag – 27.11.22014 – Beginn: 19:00 Uhr – In der Gruppe H kommt es in der Volkswagen Arena zum Topspiel zwischen den Wölfen und Everton. Es ist gleichzeitig das 4. deutsch-englische Duell in dieser internationalen Woche. Die Wölfe rangieren mit 7 Zählern einen hinter Spitzenreiter Everton. Das Hinspiel gewannen die Engländer klar mit 4:1.

Die Spielvorschau präsentiert von Bet365.com

 

 

 

Am Donnerstagabend empfängt der VfL Wolfsburg den FC Everton. Nach zuletzt starken Ergebnissen kassierten die Niedersachsen einen Dämpfer beim 2:3 gegen den FC Schalke. Nun versucht man in der Europa League wieder in die Spur zu finden. Gegen die Engländer hat man einiges gut zu machen. Das Hinspiel in Liverpool vergeigte Wolfsburg mit 1:4.


Wir haben etwas gutzumachen, aber wir müssen mit klarem Kopf und Verstand spielen, nicht mit Wut im Bauch.
Dieter Hecking

wobeveAuf Rang zwei mit vier Punkten Vorsprung auf den Verfolger aus Lille hat sich der VfL Wolfsburg nach vier Spieltagen der Europa League in eine ordentliche Ausgangsposition gebracht. Am Donnerstagabend steigt das Topspiel der Gruppe H gegen den FC Everton. Bei einer Siegquote von 1.85 ist man guter Dinge, die Zwischenrunde schon nach dem Duell mit den Engländern zu erreichen.

Optimistisch stimmt ausgerechnet die 2:3-Pleite beim FC Schalke vom vergangenen Wochenende. „Wenn man die Reaktion in der zweiten Halbzeit gesehen hat, muss man sagen: Für unsere Entwicklung war es vielleicht gut, dass wir verloren haben“, erinnerte Trainer Dieter Hecking, nachdem sich seine Mannschaft nach einem 0:3 zurück ins Spiel kämpfte.

Die Niederlage in Gelsenkirchen war kein Beinbruch, allerdings trübt es die herausragende Statistik der vergangenen Wochen. Wolfsburg holte zuvor acht Pflichtspielsiege in Folge. Genau daran will man gegen Everton anknüpfen und die empfindliche Pleite aus dem Hinspiel vergessen machen.

Hecking aber weiß, dass man Everton bei einer Siegquote von 4.50 nicht unterschätzen darf. „Wir haben etwas gutzumachen, aber wir müssen mit klarem Kopf und Verstand spielen, nicht mit Wut im Bauch“, so der Wölfe-Coach weiter.

Die Gäste von der Insel haben die letzten sieben Pflichtspiele nicht verloren. Dementsprechend groß ist auch das Selbstvertrauen der „Toffees“. Everton würde in Wolfsburg bereits ein Unentschieden (3.80) zum Einzug in die nächste Runde reichen. Ein Offensivfeuerwerk der Engländer wie im Hinspiel ist daher nicht zu erwarten. Ein Spiel mit drei Toren oder mehr (1.66) wäre wohl überraschend.

Selbst ein torloses Unentschieden ist bei bet365 ein Volltreffer: Dank der großartigen Langweiliges Spiel – Geld zurück!-Aktion erhalten Sie bei vor dem Spiel platzierten Wetten auf Genaues Ergebnis, Halbzeit/Endergebnis oder Scorecast Ihren verlorenen Wetteinsatz zurück.

Live News zum Spiel

Wettangebote Analyse + Wett Tipp präsentiert von Mybet.com

Das 4:1 zum Auftakt in die Gruppenphase war die einzige Niederlage der Wölfe im laufenden Wettbewerb, es folgte ein Unentschieden zuhause gegen Lille und die beiden Siege gegen Krasnodar. Für Heckings Team lief es hervorragend, nimmt man die Bundesliga mit hinzu. Mehr als 7 Spiele gewann Wolfsburg wettbewerbsübergreifend, diese Serie ging am Wochenende beim 2:3 auf Schalke zu Ende, besonders die ersten 25 Minuten hatte man verschlafen als Schalke bereits mit 3:0 führte. Man muss sich in Acht geben, denn auch die Bilanz gegen englische Teams ist nicht berauschend, denn die letzten 5 Duelle verlor man sowohl zuhause als auch auswärts. Vieirinha, Josuha Guilavogui und Ricardo Rodriguez sind derzeit angeschlagen, ein Einsatz am Donnerstag noch fraglich.

Gegner Everton dagegen spielt gerne gegen deutsche Mannschaften, in den letzten 6 Spielen gab es keine Niederlage. In der Premier League rangiert Everton auf dem 9. Rang, hat aber seit dem 1:2 am 5.10. bei Manchester United kein Spiel mehr verloren, in der Europa League auswärts in Lille und auch Krasnodar jedoch nur Unentschieden gespielt.

Mybet.com sieht in Wolfsburg den klaren Favoriten mit einer Quote von 1.85. Wir sehen dies nicht so klar, denn man darf nicht die Negativserie gegen englische Teams vergessen und von daher erscheint uns hier ein Unentschieden durchaus realistisch. Hierfür gibt es bei Mybet.com eine sehr gute 3.60 Quote.

TV-Übertragung + Livestream

sky_logo  skygo

 

 

Das Spiel gibt es nur im PayTV zu sehen auf SkySportHD2 und im Internet mit Skygo.

Weitere Analysen und Informationen zum Spiel im Social Web




Jetzt kostenloser VIP werden!