MLB Baseball Wettanalysen und Prognosen 04.06.2018

MLB Wettanalysen in der Nacht auf Montag / 04.06.2018

Heute Nacht fassen wir zwei interessante Matchups der MLB ins Auge und veröffentlichen dazu unsere Wettanalysen und Prognosen. Tagesaktuelle Baseball Analysen und Prognosen – nur auf wettangebote.com! Schaut vorbei und lasst euch immer die aktuellsten Wettanalysen nicht entgehen!

MLB Baseball

 

San Diego Padres vs. Cincinnati Reds – head-to-head, Analyse und Prognose

Spielbeginn 00:10 Uhr

Der 13. der National League mit den San Diego Padres trifft auf den 14. Cinncinati Reds. Beide Mannschaften sind sehr durchwachsen in diese Saison gestartet, wobei die Padres bei den Buchmachern trotz der besseren Platzierung in der Tabelle, dem Heimvorteil und den Sieg gestern als Außenseiter gesetzt sind. Hier setzt unsere Analyse an! Die San Diego Padres konnten 4 der letzten 5 Spiele gewinnen, Cincinnati lediglich 2 der letzten 5 Spiele. In dieser Serie in der MLB Midseason gehen wir in Spiel 3, wobei beide Mannschaften je 1 Spiel gewinnen konnten. Bei den San Diego Padres startet heute als Pitcher Tyson Ross, der in dieser Saison auf einem soliden 3,29 ERA pitcht und bei 5 Siegen und 4 Niederlagen steht. Weniger gut lief der Start in die Saison für Reds Starting-Pitcher Luis Castillo. In 12 Spielen als Starter kommt er auf 62 gepitchte Innings und dabei 40 kassierte Runs und damit auf einen sehr hohen ERA von 5,28. Das er im Durchschnitt nur 5 Innings pitcht, ist schon Aussage genug.

Schlüssel zum Sieg – Tyson Ross vs. Luis Castillo

Luis Castillo hat bereits 6 Spieler der heutigen Aufstellung der Padres gegenüber stehen gehabt und sah dabei nicht gut aus. 33% Effektivität in Hits je at bat, 44% Base percentage. Somit hat er nahezu jeden 2. Spieler durch einen Walk, Hit oder Hit by Pitch zum Baserunner gemacht. Auf der anderen Seite hat Tyson Ross, der mit 22 Jahren erst 3 Starter des heutigen Reds-Lineup gegenüberstand, mit einer soliden 25% Hit Effektivität der Reds abgefertigt und einer 32,5% Base Percentage. Vorteil hier ganz klar bei Tyson Ross.

San Diego Padres vs. Cincinnati Reds head to head

In den letzten beiden Spielzeiten gab es 9 Duelle beider Teams gegeneinander. Dabei gewann San Diego 5 Duelle, 4 gingen an die Cincinnati Reds. In der Saison 2018 gab es 2 Begegnungen, jeweils 1 Team konnte sich je 1 Sieg sichern. Zu Hause konnten die San Diego Padres die letzten 4 von 5 direkten Duelle für sich entscheiden.

Wettempfehlung: Sieg San Diego Padres

Quote: 1,95

Bestquote bei 1xbet

Prognose: San Diego Padres 5 – 3 Cincinnati Reds

Baseball wetten Wettanalyse

 

 

 

Schau dir unsere tagesaktuellen Wettanalysen an!

Schau dir unsere Wettanalysen an